SC BORSIGWALDE 1910 BERLIN Männerabteilung
SC BORSIGWALDE 1910 BERLIN              Männerabteilung

SPIELBERICHTE SENIOREN

1.Pokalspiel  11.09.2020

SC BORSIGWALDE 1910 - VfB Einheit zu Pankow  1:4(0:3)

 

Aufstellung

Tor

TORSTEN BUSACK

Abwehr

MARKUS KURTH---MARIAN STEINHÄUSER---TIM GREIFFENDORF---CHRISTIAN SEEGER

Mittelfeld

STEFFEN RENHART---TRISTAN KERNEKEWISCH---ANDRZEJ FEDDER---ANDREAS GEWERT---BENJAMIN KERBER

Sturm

PAUL LEHMANN

Bank

SVEN VOIGT---DANIEL RAKETTE---MATIAS OLIVER NAVARRO PAEZ---MARTIN KUHN

Tor

1:3 Tim 50.min.,

 

Das war so nicht eingeplant.

Gegen den Landesligisten gab es eine deutliche Niederlage.

Besonders im ersten Durchgang kamen wir nie ins Spiel.

Pankow traf aus allen Lagen und ging mit einer deutlichen 3:0 Führung in die Pause.

Nach einigen Wechseln lief es in der zweiten Hälfte wesentlich besser.

Angetrieben durch Matias rollte nun ein Angriff nach dem anderen auf das Gästetor.

Dabei ergaben sich etliche Chancen die nicht genutzt wurden.

Zwar konnte Tim kurz nach der Pause auf 1:3 verkürzen,aber danach wollte die Kugel einfach nicht ins Tor der Pankower.

Alle Bemühungen von unserer Seite brachten nichts.

In der Nachspielzeit legte Pankow dann noch mal nach.

1:4 ist schon eine deutliche Sache,obwohl wir in der zweiten Hälfte eine sehr gute Partie zeigten.

 

 

 

 

1.Spieltag

SC BORSIGWALDE 1910 - Grünauer BC          0:1(0:0)

 

Aufstellung

Tor

SVEN VOIGT

Abwehr

MARCUS KURTH---TIM GREIFFENDORF---MARIAN STEINHÄUSER---HORST THOMS

Mittelfeld

JOEL ZERBE---STEFFEN RENHART---TRISTAN KERNEKEWISCH---PAUL LEHMANN---CHRISTIAN SEEGER

Sturm

MATIAS OLIVER PAEZ NAVARRO

Bank

ANDRZEJ FEDDER---SVEN NIETER---MARKUS FRÜBUSS---TORSTEN BUSACK

Tore

leider Fehlanzeige

 

Endlich Saisonstart und gleich gegen einen Mitkonkurrenten im Abstiegskampf.

Es ging munter los.

Beide Mannschaften machten Tempo und so wurde es ein abwechslungsreiches Spielchen.

Bei uns war schon im ersten Durchgang Matias in Hochform.

Was er an Kilometer runter lief ware schon sehenswert.

An jedem Angriff von uns war er beteiligt.

Optisch waren wir leicht überlegen,mußten aber immer wieder auf die gefährlichen Angriffe der Gäste achten.

Bis zur Pause neutralisierten sich beide Mannschaften.

Im zweiten Durchgang nahmen wir mehr Fahrt auf und erspielten uns einige gute Torchancen.

Im Abschluß war aber häufig der Keeper von Grünau Endstation.

Aber wir ließen trotzdem nicht nach und spielten mutig auf das 1:0.

Mitten rein in unsere Angriffsbemühungen fiel aus heiterem Himmel die Führung für den Gegner.

Ein Sonntagsscghuß aus 30 Meter direkt in den Dreiangel schockte uns kurzfristig.

Aber dann begann  die Schlußphase und wir machten mächtig Druck.

Erstklassige Torchancen waren jetzt hintereinander zu sehen.

Aber immer wieder war der Torwart der Gäste Endstaion.

An Ende konnte Grünau mit viel Glück die 3 Punkte mitnehmen.

Da wir nur eine Runde,ohne Rückspiele, Zeit haben,tut diese Niederlage natürlich schon sehr weh.

Aber vom spielerischen und kämpferischen sah das schon sehr gut.

Was fehlt ist einfach nur das Eine oder Andere Tor.

Dazu haben wir am kommenden Freitag die nächste Chance.

Im Pokal erwarten wir Einheit zu Pankow.

Anpfiff in der Tietzarena ist 19.30 Uhr.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
   
   
   
   
   
   

Dazu finden Sie hier demnächst die Trainingszeiten aller unserer Mannschaften auch zum Download.

Hier finden Sie uns

SC BORSIGWALDE 1910

Tietzstr.33-41

13509 Berlin

Ab S-und U-Bahn Tegel 125er Bus Richtung Osloer Str.  bis Ernst-Ecke Schubartstr.

U-Bahn Kurt-Schumacher Platz 125er Richtung Frohnau bis Schubart-Ecke Ernststr.

Kontakt

Telefon: 1796967007 1796967007

E-Mail: oldie_harry@gmx.de

 

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sportverein